19. Mai 2024

Mit News aus dem deutschen Volleyball.

BeachvolleyballZuspiel

Pritschen im Sitzen

  • Teilnehmende: 2
  • Schwerpunkt: Zuspiel
  • Komplexität: einfach

Ablauf

Bei dieser Anfängerübung sitzen sich zwei Spieler gegenüber und pritschen sich zu. Hier wird die Pritschtechnik nicht durch Kraft aus den Beinen beeinflusst. Auch werden die Bauchmuskeln trainiert, sofern der Volleyball etwas weit nach hinten oder seitlich zugepritscht wurde.

Variationen

  • Als kleine Challenge sollte 20x hin und her gepritscht werden, ohne das der Volleyball auf dem Boden landet.
  • Es kann zusätzlich eine 1 Meter oder sogar 2 Meter hohe Schnur zwischen die zwei Spieler platziert werden.
  • Es kann vertikal eine Matte zwischen die Spieler platziert werden, damit sie sich nicht sehen können.

Diese Übungen könnten dich auch interessieren:

Weiterführende Literatur:

Anzeige

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert