29. Mai 2024

Mit News aus dem deutschen Volleyball.

Starlink einrichten & wieder zurückschicken – So geht’s!

Was ist Starlink?

Starlink ist ein Projekt des Raumfahrtunternehmens SpaceX, das von Elon Musk gegründet wurde. Es zielt darauf ab, ein weltumspannendes Satellitennetzwerk aufzubauen, das Breitband-Internetdienste bereitstellt. Das Netzwerk besteht aus Tausenden von kleinen Satelliten in niedriger Erdumlaufbahn (LEO), die miteinander und mit Bodenstationen kommunizieren, um Internetzugang auch in abgelegenen oder unterversorgten Regionen der Welt anzubieten. Starlink zielt darauf ab, eine schnelle, zuverlässige Internetverbindung bereitzustellen, die vergleichbar oder besser ist als herkömmliche terrestrische Breitbanddienste.

Anzeige

Was kostet Starlink?

Für Highspeed-Internet benötigst du die Hardware, also das Starlink, einen Router, Stromkabel und Starlink-Kabel. Dies ist im Lieferumfang enthalten und kostet momentan 225 Euro. Falls noch eine Halterung* oder ähnliches benötigt wird, kostet dies extra. Zusätzlich wird ein Abonnement fällig, dass bei Privathaushalten bei 50 Euro im Montag liegt. Das Abo für die regionale Mobile-Version liegt bei 59 Euro mit der selben Hardware. Die globale Mobile-Variante kostet bereits 230 Euro im Monat. Unternehmenstarife sind nochmal etwas teurer und können hier eingesehen werden. Das Abo kann jederzeit gekündigt und später wird fortgesetzt werden.

Ersteinrichtung und Konfiguration mit dem Starlink

Das Starlink benötigt rundherum und nach oben absolut freie Sicht auf den Himmel. Umstehende Bäume oder Häuser können die Internet-Stabilität bereits massiv beeinflussen. Die Starlink-App verfügt über eine Scan-Möglichkeit, die du vor dem Kauf nutzen solltest, und anzeigt ob deine Umgebung geeignet ist.

Bei Betrieb wird die Starlink-App dir in einer 360°-Ansicht nach und nach anzeigen, an welchen Stellen es noch Hindernisse gibt, die es bestenfalls zu beseitigen gilt. Sie zeigt dir außerdem genau an, wie lange es kein Signal empfangen konnte. Ab fünf Minuten innerhalb einer Stunde würde ich es mit einer anderen Position versuchen. Sollte auch das nicht helfen, würde ich über eine Rücksendung nachdenken.

Starlink bei Schnee

Starlink wurde so konzipiert, dass es Schnee schmelzen kann. Das benötigt natürlich etwas mehr Strom. Außerdem hält es Graupel, Starkregen und starken Stürmen stand.

Anzeige

Starlink unterwegs benutzen

Um Starlink unterwegs zu benutzen, benötigst du die o. g. Hardware und ein Abonnement des regionalen Mobile-Tarifs ab 59 Euro im Monat. Dieser Tarif ist ideal für Wohnmobile, Camper und Reisende auf einem Kontinent. Auch auf Booten kann der Starlink genutzt werden, allerdings fängt hier der Tarif bei 284 Euro im Monat an. Damit der Router während der Fahrt nicht umfällt, kannst du auf diese Halterung zurückgreifen:

Starlink zurückschicken – so geht’s!

Falls du keine geeignete Stelle in deiner Umgebung gefunden hast, kannst du den Starlink innerhalb des Testzeitraums von 30 Tagen ohne Aufpreis wieder zurückschicken. Drucke dafür in deinem Starlink-Konto ein Rücksendeformular aus. Verpacke danach die komplette Hardware am besten in dem mitgelieferten Karton.

Anzeige

Zum Verpacken solltest du erst das Gestell vom Starlink abmontieren. Drücke dafür unten auf den Knopf und drücke das Gestell heraus.

Außerdem kann es sein, dass noch die Halterung des Starlinks ausgefahren ist. Gehe dafür in die Starlink-App und verbinde dich mit dem Starlink. Hier kannst du unter Einstellungen > Starlink den „Transportieren“-Modus anklicken. Übrigens kannst du unter Einstellungen > Router noch auf die Werkseinstellungen zurücksetzen.

Reihenfolge beim Verpacken in den Karton: Stromkabel, Router (seitlich nach unten zeigend), Starlink (nach unten zeigend), Gestell, Starlink-Kabel.

Anzeige


Hinweis: Ich weise darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. Die hier enthaltenen Links sind Teil eines Partner-Programms. Sie sind mit einem Stern markiert (*). Solltest du einen Artikel über einen von mir geteilten Link kaufen, erhalte ich eine Verkäuferprovision, also Geld. Deshalb vielen Dank, wenn das der Fall war! Weitere Infos erhältst du im Datenschutz-Bereich.