29. Mai 2024

Mit News aus dem deutschen Volleyball.

AnnahmeAufschlag

Volley-Baseball

Ablauf

Es gibt zwei Teams. Ein Team steht als Annahme im Feld, das andere hinter der Grundlinie. Ein Spieler des Aufschlagsteams macht einen Aufschlag. Sobald der Volleyball geschlagen wurde, muss das ganze Aufschlagteam um ein Hütchen laufen. Währenddessen nimmt das andere Team den Ball an, der zu einem Fänger in einen Reifen gespielt wird. Wenn ein Spieler des Aufschlagsteams nicht hinter der Grundlinie ist, bevor der Ball im Reifen landet, zählt dessen Runde nicht. Für alle Spieler, die ihre Runde vollständig geschafft haben gibt es einen Punkt. Nach Ablauf der Zeit tauschen die Teams und das andere Team kann Punkte sammeln.

Variationen

  • Der Reifen kann im Aufschläger-Feld platziert werden.
  • Falls kein Hütchen vorhanden ist, können die Aufschläger einfach das Netz berühren.
Legende

Diese Übungen könnten dich auch interessieren:

Weiterführende Literatur:

Anzeige

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert