FIVB Beachvolleyball-Weltrangliste der Männer

Hier findest du die FIVB Volleyball-Weltrangliste der Männer-Nationalmannschaften:

Hier zur Beachvolleyball-Weltrangliste der Frauen

Anzeige

Weitere News aus dem Beachvolleyball:

  • Stadt Potsdam ohne Interesse für German Beach Tour
    Die Stadt Potsdam wurde vom Linke-Abgeordneten Sascha Krämer angefragt, welche Maßnahmen die Stadt ergreifen wird, um die German Beach Tour nach Potsdam zu holen und sogar zu etablieren. Die Stadt scheint jedoch kein Interesse zu haben und hat sich mit dem Thema vermutlich nicht mal auseinandergesetzt. Wie aus dem Antrag hervorgeht, begründet die Stadt Potsdam
  • Alle Infos zur German Beach Tour 2024!
    Die Tour-Stopps der German Beach Tour für den Sommer 2024 stehen quasi fest. Nach Düsseldorf, Bremen, München und Heidelberg kommt nun aller Voraussicht nach auch ein Strandturnier in Kühlungsborn auf die Programmliste. Im Vergleich zum Vorjahr gibt es in Bremen anstatt zwei Tourstops nur noch einen. Hamburg und Berlin werden sogar gänzlich gestrichen. Vermutlich gab
  • Beachvolleyball bei den Olympischen Spielen in Paris: Alle Infos
    Hier findest du alle Infos zum Beachvolleyball-Turnier bei den Olympischen Spielen in Paris. Welche Team sind bereits qualifiziert? Gibt es noch Tickets? Ein Überblick. Nur drei Jahre ist es her, seit den letzten Olympischen Spielen in Tokio. Damals gewannen die Norweger Mol/Sørum und US-Amerikanerinnen Klineman/Ross die Goldmedaille im Beachvolleyball. Diesmal wird das Beachvolleyball-Turnier der Olympischen
  • Beach-EM 2024 in den Niederlanden
    Den Haag, Apeldoorn und Arnheim werden in diesem Sommer die besten Beachvolleyball-Teams Europas bei der Europameisterschaft 2024 begrüßen. Damit kehrt das Format der Ausgabe 2018 in die Niederlande zurück, die in vier Städten ausgetragen wurde. Die Beach-EM wird vom 13. bis 18. August in den Niederlanden stattfinden, direkt nach Abschluss der Olympischen Spiele 2024 in
  • BR Volleys und Lippmann kooperieren – kommt bald ein Frauen-Team?
    Die deutsche Beachvolleyballerin und ehemalige Hallenspielerin Louisa Lippmann tritt ab sofort für die Berlin Recycling Volleys an. Die Partnerschaft ist strategisch angelegt, sodass sie „dem Frauen- und Mädchensport in Berlin und darüber hinaus mehr Sichtbarkeit“ geben soll. Damit konnten sich die BR Volleys eine der bekanntesten Volleyball-Persönlichkeiten in Deutschland an sich binden. Vielen Fans noch
Cookie Consent mit Real Cookie Banner